3G & 4G Mobilfunkrouter für LTE, UMTS, HSDPA & HSPA+

DSL-, VPN- und Mobilfunk-Router

Mobiler LTE-Router IBR600

Zur Nutzung der Mobilfunk-Tarife von Vodafone, Telefónica oder der Telekom werden Empfänger benötigt. Dies können Surfsticks für LTE (4G) oder UMTS (3G) sein, doch in der Praxis sind es in aller Regel aber Mobilfunkrouter. Mit diesen können mehrere internetfähige Endgeräte mit mobilem Internet versorgt werden, sie benötigen aber nur einen Vertrag. Egal ob Smartphone, Tablet-PC, Notebook, herkömmlicher PC oder Spielekonsole, alle Geräte können Sie per LAN-Netzwerkkabel oder kabellos per WLAN-Verbindung mit dem Router verbinden und so die Internetverbindung in Ihrem Haushalt oder Ihrem Unternehmen gewährleisten.

Mobilfunk-Router für Unternehmen & Haushalte

Die Mobilfunkrouter zeichnen sich durch ihre kompakte Bauweise und bedienfreundliche Weboberflächen aus. Viele dieser Geräte sind auch mobil nutzbar, wodurch sich völlig neue Einsatzgebiete ergeben. So kann z.B. der LTE-Router IBR600 von CradlePoint als mobiler Router für Wohnmobile und Einsatzfahrzeuge genutzt werden. Schildern Sie uns Ihre Anforderungen und wir beraten Sie individuell, umfassend und kompetent.



Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 16 Produkten)

1. LTE und 3G Fritzbox 6820

1. LTE und 3G Fritzbox 6820


ab 239,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 95925
Internet für überall: Universell...

Internet für überall: Universeller 3G/4G Outdoor Router


FTS Hennig
ab 199,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 96011
Telekom Router Speedbox LTE 3: B...

Telekom Router Speedbox LTE 3: Bis zu 300 MBit/s dank LTE Advanced


299,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 95881
Technische Spezifikationen
- E-...

Technische Spezifikationen - E-Zertifizierung für KFZ - Cloud-managed ...


1.085,28 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 95998
AVM FRITZ!Box 6840 - der LTE Rou...

AVM FRITZ!Box 6840 - der LTE Router für Vodafone und Telekom


AVM
329,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 40-05-2636
3G/LTE/WLAN Router mit 150 MBit/...

3G/LTE/WLAN Router mit 150 MBit/s und a/c WLAN


ab 229,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 95933
3G & 4G Industrie-Router für Pro...

3G & 4G Industrie-Router für Profis


742,60 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 95854
Fritz!Box Antennen Tuning Kit

Fritz!Box Antennen Tuning Kit


FTS Hennig
22,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 95879
Mit der Fritz!Box 6810 LTE von A...

Mit der Fritz!Box 6810 LTE von AVM präsentiert FTS Hennig einen Einsteig...


AVM
209,99 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 95878

LTE- & UMTS-Router für Ihr Netzwerk

Die Mobilfunk-Router integrieren sich vollständig in das Heimnetzwerk oder bilden selbst den Mittelpunkt. So können sämtliche Mediengeräte, die einen Netzwerk- oder WLAN-Anschluss besitzen, schnell miteinander verbunden werden. Oft sind keine komplizierten Programmierarbeiten notwendig, denn das Surfvergnügen, IP-TV, Video-on-Demand oder Multimedia sollen im Vordergrund stehen.

Kein Internet in 4G-Geschwindigkeit ohne optimalen Empfang

Der Empfang des LTE-Signals ist, unabhängig vom Netzbetreiber und dem jeweiligen LTE-Tarif, grundsätzlich außerhalb des Gebäudes am besten. Zur maximalen Ausnutzung der tariflich angebotenen Leistung sollte immer eine Außenantenne verwendet werden.

Da die meisten 4G-Router auf allen UMTS- und LTE-Frequenzen arbeiten, sollten Sie sich bei Ihren Mobilfunkexperten von FTS Hennig über die verfügbaren LTE-Frequenzen erkundigen und danach die passende Antenne auswählen. Um auch für LTE Advanced mit 225 MBit (Vodafone) bzw. 300 MBit/s (Telekom) gerüstet zu sein, empfehlen wir gleich die Verwendung einer Breitbandantenne. Wenn der LTE-Router mobil genutzt werden soll, empfehlen wir die LTE MIMO Mobil Antenne.

ABER ACHTUNG: Wer mit einer hochwertigen LTE-Antenne das Signal gebündelt empfängt und mit dämpfungsarmem Koaxialkabel zum Router transportiert, kann LTE Advanced dennoch nur mit einem entsprechenden Router nutzen! So hat z.B. die Telekom, passend zur Einführung von LTE Advanced in einigen Ballungsgebieten, die Speedbox LTE III auf den Markt gebracht. Wir haben den neuen LTE-Router der Telekom gestestet und dabei konnte er leider nicht auf ganzer Linie überzeugen. Sprechen Sie uns bei Interesse einfach an - wir freuen uns auf Sie!

Ihre Vorteile bei FTS Hennig

  • FTS HakenGeprüfte Qualität und Auswahl der LTE-Router
  • FTS HakenKompetente & kostenfreie Beratung vor Ort und am Telefon
  • FTS HakenKomplettangebot von Router, Antenne, Kabel & Co.
  • FTS HakenFormalitäten mit Netzbetreiber können erledigt werden

UMTS-Router für stabile Mobilfunk-Verbindung

UMTS-Router gibt es in zwei verschiedenen Varianten: Stationäre und mobile 3G-Router. Jeder dieser Router ist mit einer Steckvorrichtung für SIM-Karten ausgestattet. Über die Karte verbindet sich der Router via Mobilfunknetz mit dem Internet. Ein UMTS-Router ist optimal für Sie, wenn Sie in einem Gebiet ohne Breitband-Kabelanschluss wohnen und der Ausbau des Mobilfunknetzes durch einen Netzbtreiber in Ihrer Region weit genug ausgebaut ist.

Hilfe bei der Router-Auswahl

Wenn an einem Einsatzort nur 3G anliegt und nur auf 3G gearbeitet werden kann, sollte man auch außschließlich einen 3G-Router benutzen. Prüfverfahren für bessere Netzversorgung werden damit von vornherein ausgeschlossen und der Router arbeitet stabil in dem gefordertem Netz.

Die HSPA+ Netze bringen heute Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 21 MBit/s. Mit dieser Datengeschwindigkeit kann in einer Außenstelle oder im Homeoffice gut gearbeitet werden. Als DSL-Backup sind die 3G-Router ebenfalls bestens geeignet.

Wenn allerdings LTE (4G) anliegt, sollte auch auf jeden Fall auf das mobile Internet der Zukunft gesetzt werden. Ihre Mobilfunk-Experten von FTS Hennig prüfen gerne für Sie die Verfügbarkeit von LTE & Co. der unterschiedlichen Netzanbietern.


Zeige 1 bis 9 (von insgesamt 16 Produkten)