Wir benutzen Javascript um die Funktionen auf der von ihnen aufgerufenen Seite www.fts-hennig.de/netztechnik/blog/5g-router-info/ und im restlichen Shop anzubieten.

Deaktivieren Sie bitte ihren Scriptblocker und laden Sie die Seite erneut

Wir schützen Ihre Privatsphäre


Wir verwenden Cookies. Einige sind zwingend für die Funktion des Shops erforderlich. Andere helfen uns dabei, unseren Service zu verbessern und Ihnen eine große Auswahl an Zahlungsarten anzubieten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte wählen und bestätigen Sie Ihre Auswahl:


Fritzbox 6850 5G mit 4 externen Antennenanschlüssen

20. Nov 2021

Fritzbox 6850 5G mit 2 und 4 externen Antennenanschlüssen

Wir vergleichen die Leistungen der Fritzboxen 6850 5G(© FTS Hennig)

Welcher 5G Router liefert die größte Leistung?

Die Versorgung mit 5G Signal geht einher mit der Verfügbarkeit von 5G Mobilfunkroutern. Einige 5G Router sind nun schon lieferbar. Aber jeder dieser Router hat Probleme und Makel - FTS Hennig deckt schonungslos auf.


  • Mit dem richtigen Router das Maximale aus 5G herausholen


Warum benötigen wir so viele Antennen

Die Daten der Internetseite, Musik, Bilder und Tabellen werden auf Trägerfrequenzen in bestimmten Frequenzbändern übertragen. Nun hat die Physik es so vorgesehen, dass je Trägerfrequenz bzw. Bandbreite nur eine bestimmte Menge an Daten übertragen werden kann. Mit den heutigen Modulationsverfahren sind die Werte konkret begrenzt. Damit man aber trotzdem schneller Übertragen kann, werden mehrere Datenströme gebündelt (LTE Advanced). So empfängt man zum Beispiel auf 800 MHz und auf 1800 MHz oder auf 2100 MHz gleichzeitig. Im Prozessor des Routers wird alles zusammengerechnet und in Windeseile als Gesamtsignal auf dem Bildschirm ausgegeben.

Diese einzelnen Datenströme gelangen über einzelne Antennenanschlüsse in den Router. Im 3G Netz wurde nur mit einem Datenstrom gearbeitet. Dem entsprechend gab es am Router nur eine Antenne. Die üblichen Übertragungsgeschwindigkeiten lagen bei 3 - 10 MBit/s. Die ersten LTE / 4G Router begannen mit der MIMO Technologie. So erhielten die Router bis zur CAT 4 Generation 2 Antennen. Ab CAT 6 waren es schon 4 Antennen. Hier konnten bis zu 600MBit/s bereitgestellt werden. Bei dem CAT 19 Router können es sogar theoretisch 1600 MBit/s sein.

Das heißt, dass es im 5G Netz mindestens 4 Antennen sein müssen. Der derzeit schnellste Tooltip IconLeider haben wir derzeit bei dem CPE Pro 2 Beschaffungsprobleme. hat schon 6 Datenströme und wir gehen davon aus, dass ab 2022 die ersten Router mit 8 Empfängern vorhanden sein werden.

Jeder Mobilfunkrouter hat also entsprechend seiner Leistungsklasse die notwendige Anzahl von Antennen (2 - 4 - 6) intern verbaut. Ansonsten arbeiten die Geräte gar nicht.

Darstellung der Anzahl von internen Antennen am Beispiel ZTE MC801A

Darstellung der Anzahl von internen Antennen am Beispiel ZTE MC801A. Die grünen Teile sind die Antennen. Abgebildet sind Vorder und Rückseite des MC801A.(© FTS Hennig 2021_11_21)


Vergleich der Fritzbox 6850 5G mit und ohne zusätzlicher Antennenanschlüsse

Die Fritzbox 6850 5G von AVM besitzt ein Modem mit 4 Antennenanschlüssen und kann theoretisch bis u 1,3 GBit/s im Downstream und 600 MBit/s im Upstream verarbeiten. Von den am Modem vorgesehenen 4 Antennen wurden 2 nach außen mit SMA Buchsen geführt. 2 Anschlüsse hat der Hersteller auf der Platine belassen. Hier hat der Kunde ersteinmal keine Chance externe Antennen anzuschließen. Damit wird dem Kunden die Möglichkeit, das beste Mobilfunknetz und 5G zu empfangen, genommen. Umso geringer der Empfangspegel am Standort der Fritzbox ist, desto mehr wirkt sich dieser Sachverhalt aus.

Bei FTS Hennig haben Sie die Auswahl eine Fritzbox 6850 5G mit 2 Antennenanschlüssen zu kaufen oder mit 4 Anschlüssen.

Um die Aussagen zu bestätigen, haben wir verschiedene Tests durchgeführt. Unser Standort liegt nicht in einem Highspeed Gebiet. Der 5G Ausbau ist hier auch erst noch im Aufbau und man muss sich das Mobilfunksignal richtig erarbeiten. Also quasi wie überall, wo unsere Kunden herkommen. Die absoluten Zahlen sollten daher nicht entscheidend sein, sondern die Unterschiede und Tendenzen. Als Empfangsantenne nutzen wir unseren Prototypen der Complete All Antenne.


Versuchsaufbau zum Test der Fritzbox 6850 5G

In den ersten Bildern sehen wir, dass mit nur 2 Antennen die Fritzbox nur in das langsame Band 20 auf 800MHz einbucht. Dabei ist es egal, wie wenig Signal an der internen Antenne anliegt. Erst wenn an allen 4 Anschlüssen Signal zur Verfügung gestellt wird, erkennt die Fritzbox das 5g Netz und kann in diesem arbeiten.

Verbindungsübersicht Fritzbox 6850 5G | original | 2 externe Antennen

Verbindungsübersicht Fritzbox 6850 5G | original | 2 externe Antennen(© FTS Hennig)

Verbindungsübersicht Fritzbox 6850 5G | original | 2 externe Antennen | schlechter Gerätestandort

Verbindungsübersicht Fritzbox 6850 5G | original | 2 externe Antennen | schlechter Gerätestandort (© FTS Hennig)

Verbindungsübersicht Fritzbox 6850 5G | 4 externe Antennen

Verbindungsübersicht Fritzbox 6850 5G | 4 externe Antennen (© FTS Hennig)

Addieren sich die Signalpegel von 2 - 4 oder 6 Antennen?

Unabhängig davon, wie viele Antennen angeschlossen werden, der Signalpegel an der Antenne bzw. an dem Eingang bleibt gleich. Aber das Ergebnis, was 2, 4 oder 6 "Arbeiter" im Modem schaffen, verdoppelt, vervierfacht ....sich. Das ist wie im wahren Leben. Der Prozessor summiert also die Daten zu einem gesamten Datenstrom.

Hier sehen wir nun das Ergebnis im Speedtest.

Speed Vergleich an der Fritzbox 6850 5G von FTS Hennig

Speed Vergleich an der Fritzbox 6850 5G von FTS Hennig (© FTS Hennig 2021_11_20)

Mit diesem kleinen Leistungstest sollte die Funktion der Antennen und im speziellen der Außenantennen eindeutig nachgewiesen sein. Dabei wird der Unterschied noch deutlicher, wenn die Fritzbox an einer abgeschotteten Stelle steht. Dieser Sachverhalt kommt öfters vor als man denkt: Technikraum im Untergeschoß, Container auf der Baustelle, modernes Gebäude mit Glas- oder Blechfasade oder modernes gedämmtes Holzhaus. Aber das ist kein Problem. Sie erhalten bei uns die Fritzbox 6850 5G in der gewünschten Ausführung.


Antennen am Nighthawk M1, M2, M5

Die LTE und 5G Router von Netgear sind sehr gute Geräte. Der M1 Router ist ein CAT 16 Router und der M2 eine CAT 18 Router. Damit können schon enorme Geschwindigkeiten erzeugt werden. Der M5 ist ein 5G Router. Wie oben schon beschrieben gelten die Angaben nur unter der Bedingung, dass alle internen 4 oder 6 Antennen zusammen arbeiten. Dieses leistungsfähige Antennenkonstrukt wird durch die Anschaltung von nur einer Antenne zerstört. Mit dem Anschluss von nur 2 Antennenstrahlern und damit 2 Datenströmen kann man auch nur das erreichen, was 2 Antennen schaffen. Und eben nicht 4 oder 6.

Selbstverständlich kann man Antennen anschließen. Der Leistungszuwachs wird auch um so größer sein, wie der Router selbst kein Signal hat. Absolut wird es aber immmer weniger sein, als wenn man den Router an die Antennenposition legen würde.

Wenn man sich dessen bewußt ist, kann man auch die Montagehalterungen mit Antennenanschluss verwenden.


Montageadapter und Antennenanschluss

Antennen- & Montageadapter für b...

Montage- & Antennenadapter für NetGear Nighthawk M5

Antennen- & Montageadapter für besseres Handling des Nighthawk M5

Gerätetyp: Montageadapter
Anschluss: TS9 auf SMA female

FTS Hennig
4.9 von 5 Sternen!(4.9/5)
49,30 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 96178
Perfekte Ergänzung für Netgear N...

Montage- & Antennenadapter für NetGear Nighthawk M2

Perfekte Ergänzung für Netgear Nighthawk Router M2   Auch der Wi...

Gerätetyp: Montageadapter
Anschluss: TS9 auf SMA female

FTS Hennig
4.9 von 5 Sternen!(4.9/5)
49,30 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 96115
Perfekte Ergänzung für Netgear N...

Montage- & Antennenadapter
für NetGear Nighthawk M1

Perfekte Ergänzung für Netgear Nighthawk Router   Der mobile LTE...

Gerätetyp: Montageadapter
Anschluss: TS9 auf SMA female

FTS Hennig
5 von 5 Sternen!(5/5)
ab 49,30 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 96700

 

Einen wichtigen Hinweis haben wir noch: Die Antennenanschlüsse an den Netgear Routern M1, M2 und M5 dienen ausschließlich nur dem LTE und 5G Empfang. Die Anschlüsse haben nichts mit WLAN oder externen WLAN vom Campingplatz zu tun.

Wenn man nur den Nighthawk Router betreiben möchte, reicht deshalb die preiswerte MIMO 5G Antenne mit nur 2 Anschlüssen. Wenn man zusätzlich WLAN vom Campingplatz nutzen möchte, verwendet man eine kombinierte Antenne


Antennen(zubehör) für Nighthawk M1/M2/M5

LTE MIMO Fahrzeug- und Schaltsch...

MIMO Fahrzeugantenne (LTE / 5G)

LTE MIMO Fahrzeug- und Schaltschrankantenne

Antennentyp: Rundstrahlantenne
Antennengewinn: bis 5 dBi

Panorama Antennas
4.9 von 5 Sternen!(4.9/5)
ab 53,55 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 96031
Gewindeerweiterung LPMM/LGMM

Gewindeverlängerung für LGMM/LPMM Antenne

Gewindeerweiterung LPMM/LGMM


FTS Hennig
4.9 von 5 Sternen!(4.9/5)
24,95 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 96039
Günstige 4G und 5G Fahrzeuganten...

FTS Complete Car 5G Antenne

Günstige 4G und 5G Fahrzeugantenne mit WLAN, 4x4 MIMO 5G, 2x2 MIMO WiFI....

Antennentyp: Rundstrahlantenne
Antennengewinn: 6 dBi

FTS Hennig
4.9 von 5 Sternen!(4.9/5)
ab 249,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: FTS 96173

 

Die Fahrzeugantenne von Panorama Antennas, kann auch verwendet werden. Für eine Montage auf dem Dach werden aber vielfältige Zusatzteile wie Gewindeverlängerung oder Antennenkabel benötigt. Der schon höhere Grundpreis erhöht sich damit zusätzlich. Die Verfügbarkeit durch den Brexit ist auch sehr begrenzt.

Die bei der Antenne angegebenen 9dBi Gewinn entstehen nur in den hohen Frequenzbereichen oberhalb von 3800 MHz. In den Frquenzbändern, wo wir mit LTE und 5G arbeiten sind es wie immer 4 bis 5dBi, also genau so wie jede andere LTE und 5G Antenne.


Der Huawei Router CPE Pro 2

Der 5G Router CPE Pro 2 hat original keine externen Antennenanschlüsse und wurde nur mit den internen Möglichkeiten ausgeliefert. Die internen Antennen konnten nun nur dort Signal empfangen, wo zufällig etwas vorhanden war. Wahrscheinlich wurde er auch deshalb von der Telekom abgewählt.

Wenn der Router aber mit 6 externen Anschlüssen versehen wird, entsteht eine Rennmaschine. Der Router kann irgendwo im Gebäude stehen und die Antennen holen das Signal oben vom Dach. Laut Kundenaussagen konnten in Berlin 1GBit/s im Telekomnetz erzeugt werden.

Leider kann der Router nur noch bedingt geliefert werden. Vorhandene Geräte können aber gern umgebaut werden.


Wir suchen und testen die besten 5G Router

Wie schon angedeutet ist der Markt an sehr gut funktionierenden 5G Routern noch sehr begrenzt. Wir suchen, importieren und testen ständig 5G Router. Leider haben wir noch keinen Erfolg. Komischerweise haben viele dieser Probanten Probleme mit dem Telekom Netz. Sie buchen einfach im 5G Netz der Telekom nicht ein. Vodafone funktioniert. Inwieweit die Netzstruktur der Betreiber verantwortlich ist, oder welche technischen Probleme die Router haben, wir wissen es nicht. Andere Router wiederum bieten keinen Vorteil gegenüber der Fritzbox 6850 5G.

Und die verfügbaren 5G Router, die funktionieren würden, wie der Nighthawk M5 oder der ZTE MC801A, sind mit Antennen in voller Leistung nicht kompatibel.


Fazit und Zusammenfassung der 5G Router Tests


Kommentare

Name:
Email:
Bewertung

Hinterlassen Sie einen Kommentar! (min. 50 Zeichen)

 

Liebe Besucher,

bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Kommentarbereich unseres Blogs keine ausführliche Beratung leisten können.

Richten Sie konkrete Anfragen inkl. aller Anforderungen bitte per Mail an info@fts-hennig oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Um Wiederholungen zu vermeiden, lesen Sie bitte die bestehenden Kommentare bevor Sie eine Frage stellen.

Immer besten Empfang wünscht
Ihr Team von FTS Hennig

Bitte geben Sie den Captcha Code ein.