Vodafone RED Tarife für beste LTE-Verbindung

4
7557
Vodafone ermöglicht LTE bis zu 100 MBit / s mit den RED-Tarifen
Vodafone ermöglicht LTE bis zu 100 MBit / s mit den RED-Tarifen (© Vodafone)

Neue Vodafone RED Tarife seit dem 6. Oktober 2015

Tarife VodafoneIm Tarifherbst hat auch Vodafone die Blätter fallen lassen und die Tarifstruktur angepasst. Jeder RED-Kunde kommt nun in den Genuss, LTE nutzen zu können und dies sogar mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 MBit/s. Auch der Forderung nach mehr Datenvolumen tragen die neuen Tarife Rechnung. Das Datenvolumen beginnt bei 1,5 GB und geht bis 20 GB. Es sind aber auch Stolpersteine eingebaut, die es zu beachten gilt. FTS Hennig fasst für Sie zusammen.

FTS Hennig ist exklusiver Vertriebspartner sowohl von Vodafone als auch der Telekom und bietet seinen Kunden einen „Rundum-Sorglos-Service“. Trotzdem beraten wir unsere Kunden auch unabhängig von Vodafone und der Telekom, da wir uns in erster Linie unseren Kunden gegenüber verplichtet fühlen.

Internet mit Datenturbo dank FTS Hennig

  • FTS HakenSofortige Verfügbarkeitprüfung!
  • FTS HakenUnabhängige Beratung zur nötigen Hardware inkl. Verkauf!
  • FTS HakenTechnische Unterstützung bei der Installation!
  • FTS HakenSupport für Vodafone-zu-Hause-Tarife über die Vertragslaufzeit hinaus!

LTE eilt der Ruf voraus, das Internet der Zukunft zu sein – zu Recht! Mit dem Datenturbo im LTE-Netz werden von Vodafone bereits weit über 2000 Gemeinden und alle Großstädte mit bis zu 225 MBit/s schnellem Internet versorgt – zumindest ist das rein technisch möglich. Ist LTE auch bei Ihnen verfügbar? Und wenn ja, was ist der günstigste Tarif für Sie, was brauchen Sie an Hardware und was gibt es sonst noch zu beachten?

Die Red Tarife in der Übersicht

Datenvolumen und Kosten (SIM-Card only!)

Vodafone Red Tarife
Tarif Red 1,5GB Red 3GB Red 8GB Red 20GB
Voice FTS HakenAllnet Flat Voice
SMS/MMS FTS HakenAllnet Flat SMS und MMS
LTE FTS HakenLTE mit bis zu 100 MBit/s
Roaming FTS Haken6 Monate kostenlos inklusive (EU, SUI, TU)
Musik/Video FTS Haken3 Monate Musik Flat oder 6 Monate Movi Flat (Deezer, Netflix)
Sicherheit FTS Haken12 Monate Safe & Secure Network
Datenvolumen 1,5 GB 3 GB 8 GB 20 GB
Kosten ohne Handy 44,99 € 54,99 € 74,99 € 99,99 €
Smartphone + 5€ + 5€ FTS Hakeninklusive FTS Hakeninklusive
Premium Smartphone + 10 / + 20 €
Optionen Internationale Telefonie / NextPhone / Smartphone Versicherung

Datenvolumen nach Wahl: Vodafone RED Tarifen

Die Tarife wurden wesentlich vereinfacht. Das eigentliche Telefonat und die SMS treten immer weiter in den Hintergrund. Es gibt bei allen Red-Tarifen für Sprache, SMS und MMS Flatrates. Der Unterschied zwischen den Tarifen liegt im verfügbaren Datenvolumen. Vodafone hat nun auch erkannt, dass man mit 500 MB nicht mehr weit kommt und beginnt nun bei 1,5 GB. Neu ist ebenso die Tatsache, dass theoretisch mit bis zu 100 MBit/s gesurft werden kann – wobei das Netz bis zu 225 MBit/s hergibt.

Als Zugabe gibt Vodafone für maximal 6 Monate kostenlos Musik-, Video- und Servicedienste wie Roaming zum Tarif dazu. Die Musik kommt von Deezer und das Videostreaming von Netflix. Selbstverständlich erhofft sich Vodafone, dass Kunden die Abos verlängert. Wie viele Kunden die 6 Monate Roaming richtig nutzen werden, bleibt abzuwarten.

Red Vorteilsangebot

Rundumpaket mit den Vodafone Red Tarifen

Rabatte & Tarife im Vergleich

Für Studenten, Jugendliche und Behinderte ruft Vodafone einen Preisvorteil von 15% aus. Daraus ergeben sich Preise, die hier im Vergleich mit den Wettbewerbern dargestellt sind:

Vergleich der von Vodafone-Telekom und O2

Vergleich der Tarife von Vodafone, Telekom und O² (Zum Vergrößern klicken!)

AUFGEPASST: Gefährlicher Nachbuch-Automatismus:

Vodafone bietet, wahrscheinlich wieder nur gut gemeint, folgendes an (Zitat!):

„Wir werden Dich bei Erreichen von 90% Deines Datenvolumens per SMS darüber informieren, dass wir zur Vermeidung der Bandbreitenbeschränkung auf 32 kbit/s in Abhängigkeit von Deinen zusätzlichen Datenverbrauch maximal dreimal hintereinander Datenvolumenpakete mit jeweils 250MB innerhalb des Abrechnungsmonats für jeweils 3,00 € für Dich freischalten, um für Dich das bestmögliche Surferlebnis mit 100 Mbit/s sicherzustellen. Du hast natürlich immer die Möglichkeit die kostenpflichtige Zubuchung von Datenpaketen per SMS abzulehnen. BlackBerry®-Internet-Services werden mit 0,49 €/MB über das jeweilige Inklusiv-Volumen hinausgehend bepreist – Rundung 100-KB-genau. Vodafone behält sich vor, die Verbindung nach 24 Stunden automatisch zu trennen. Ungenutzte Inklusiv-Leistungen verfallen am Ende des Abrechnungsmonats.“

Wenn man also nicht aufpasst, können es jeden Monat 9€ mehr sein, die ausgegeben werden. Im Internet wurde schon viel über diese Nachbuchoption diskutiert. Ob es sich durchsetzt oder ob es eine Korrektur gibt, wird die Zukunft zeigen.

    Vodafone Red Tarif auf einen Blick

  • FTS HakenFlatrate für Sprache, SMS und MMS
  • FTS Hakenab 1,5 GB Volumen mit bis zu 100 MBit/s surfen
  • FTS Hakenbis zu 6 Monate Gratisangebote
  • FTS HakenVergünstigungen für Jugendliche, Behinderte, Familien und Firmen

FAZIT

Die Netzbetreiber rücken mit den Angeboten und mit den Preisen immer weiter zusammen. Für Internet und für Leistung muss man bei allen den entsprechenden Obulus leisten.

Vorreiter für das Internet der Zukunft

Vodafone hat inzwischen mehr als 7000 LTE-Stationen gebaut und sorgt bundesweit für Telefonate in bestmöglicher Qualität und schnelle Datenübertragungen. Über 100.000 Kilometer Glasfaserkabel, 1.000 Techniker, SRAN-Technologie, HD Voice, LTE und All-IP-Technologie belegen das enorme Engagement. So baut Vodafone an seinem Netz der Zukunft.

Verfügbarkeit und der beste Preis

FTS Hennig kann als Vertriebspartner von Vodafone sofort die Möglichkeiten der Schaltung von Internet und Telefonie über LTE prüfen. Diese Prüfung ist sehr wichtig, da aufgrund der hohen Nachfrage einige Funkzellen bereits sehr stark genutzt werden und eine Neu-Zuschaltung teilweise verwehrt wird. Vodafone arbeitet intensiv an der Moderniesierung und dem Ausbau des Netzes.

Welcher Tarif ist der richtige für Sie? Nehmen Sie unsere kostenlose Beratung in Anspruch – wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine Mail. Zudem erfahren Sie hier in unserem Blog alles, was es zu LTE, der Netzabdeckung und der nötigen Hardware zu wissen gilt.

4 KOMMENTARE

  1. Bei den Vodafone Red Tarifen sind die zusätzlichen Karten „DataSim“ im Gegensatz zur Telekom nur mit UMTS (ohne LTE) nutzbar. Gibt es schon Informationen darüber ob sich das bei den neuen Red Tarifen ändert?

  2. …ich habe den Beitrag eben auch schon bei Facebook gepostet. Die Preise sind ganz schön saftig. Wird den „netzlosen“ Anbietern, z.B. Smartmobil, von den Netzbetreibern wie Vodafone die gesamte Bandbreite zur Verfügung gestellt?

    Danke schon mal im Voraus…

    • Um die Preise zu drücken werden Leistungen erst gar nicht übernommen. Hier sind die Kundengruppen im Visier, die einfach nur einen billigen Tarif zum telefonieren wollen und vielleicht, wenn es geht, ein wenig Internet. Oft wird nur UMTS übernommen. Dann gibt es noch Anbieter, die mit LTE werben, aber keine Verfügbarkeit besitzen.
      Wenn wir uns nun Otelo, die Billigschiene von Vodafone anschauen, sind die Preise wesentlich unter denen von Vodafone. Bei den ganz kleinen Tarifen gibt es Minutenpakete und 250 oder 500MB Datenvolumen. Wenn man eine Flat für Telefon und SMS haben möchte und vielleicht auch ein GB, dann muss man auch hier bezahlen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT